AutorenBBrussig


(c) Lukas Beck

Thomas Brussig

Thomas Brussig, geboren 1965 in Berlin, lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor eben dort. Drehbuchpreis für „Sonnenallee“ (mit Leander Haußmann) (1999), Hans-Fallada-Preis (2000), Carl Zuckmayer-Medaille (2005). Bisher erschienen u.a.: „Helden wie wir“, „Sonnenallee“, „Wie es leuchtet“, „Die Berliner Orgie“


Bibliografie

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten