AutorenKKarl


© Alicja Gola

Michaela Karl

geboren 1971, studierte Politologie, Geschichte und Psychologie in Berlin, München und Passau und promovierte mit einer Arbeit über Rudi Dutschke. Mit den Lebensläufen rebellischer Figuren beschäftigt sie sich auch in ihren Büchern.

»Ihr Buch ist unverzichtbar für eine Beschäftigung mit der Ikone der Achtundsechziger Generation.«
Süddeutsche Zeitung (über „Rudi Dutschke“)

»Glänzend recherchiert und geschrieben.«
Passauer Neue Presse (über „Bayerische Amazonen“)

»Spannend zu lesen!«
Deutschlandradio Kultur (über „Die Münchener Räterepublik“)

»Ein kluges Buch, das einmal mehr beweist, wie wenig gut die gute alte Zeit wirklich war.«
Bayerischer Rundfunk (über „Sozialrebellen in Bayern“)


Bibliografie

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten