AutorenWWieninger


(c) Christiane M. Pabst

Manfred Wieninger

geboren 1963 in St. Pölten, lebt ebendort. Studium der Germanistik und Pädagogik. Essays und Reisereportagen für Literatur und Kritik, Wiener Zeitung, Datum u.v.a., aber auch in Buchform, zuletzt: „Das Dunkle und das Kalte. Reportagen aus den Tiefen Niederösterreichs“ (2011). Seine Kriminalromane um den Ermittler Marek Miert erschienen bei Rowohlt und Haymon, zuletzt: „Prinzessin Rauschkind“ (2010).


Bibliografie

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten