Übersetzt von H. C. Artmann, unter Mitarbeit von Rosa Artmann. Mit einem Nachwort von Franz Schuh

590 Seiten
Format 210x135 Leineneinband
EUR 19,90 / sFr 35,90

ISBN: 9783701712366

Erschienen am 01. Januar 2001.

Nicht lieferbar.

H. C. Artmann
Carlo Goldoni

5 Stücke von Goldoni

Der Impresario von Smyrna - Das Kaffeehaus - Die Ungehobelten - Der Diener zweier Herren - Der Lügenbold.


H. C. Artmann reiste jahrelang durch Europas Länder und Literaturen: Der Träger vieler literarischer Auszeichnungen, darunter des Büchnerpreis, übersetzte u. a. Francois Villon, Edward Lears Nonsense-Verse, jiddische Sprichwörter, die Geistergeschichten des H. P. Lovecraft und zuletzt einen Asterix-Band.

Zu seinen Übertragungen von fünf der bekanntesten Stücke Goldonis läßt sich sagen, was allgemein zu seinem Werk geäußert wurde: »Artmanns staunenswertes literarisches Oeuvre ist eine Folge von Masken, die der Autor aus Jux und Tollerei ausprobiert - und um herauszufinden, welche Art stilistischer Effekte man aus den Verkleidungen ziehen könnte ... Wir haben da eine letzte Kunstblüte österreichischen Barocks, distinguiert dekadent, wie Artmann sich wohl bewußt ist, glänzend dargebracht, voll elegantem Erfindungsgeist, der diesem außerordentlichen Poeten eigen ist.« Michael Hamburger

http://residenzverlag.at/...



captcha


Weitere Bücher vom selben Autor

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten