Programm → SachbuchAnton Lutz

Mit Textbeiträgen von Gerbert Frodl, Franz Smola und Peter Assmann; mit zahlr. Abb.

208 Seiten
Format 240x290 Hardcover
EUR 34,90 / sFr 42,60

ISBN: 9783701733743

Erschienen am 25. August 2015.

Ilse Leitl (Herausgeberin)
Peter Assmann (Herausgeber)

Anton Lutz

Ein meisterlicher Maler des Lichts

Anton Lutz zählt zu den wichtigsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts in Oberösterreich. Sein breites Werk wird nun endlich mit einer umfassenden, reich bebilderten Monografie gewürdigt, die seine künstlerische Entwicklung wie auch zahlreiche bisher unbekannte Gemälde und Grafiken zeigt. Durch sein langes Leben (1894–1992), die hohe Qualität seiner Werke wie auch seine Tätigkeit als Gründungsmitglied der Künstlervereinigung MAERZ und als langjähriger Präsident des Oberösterreichischen Kunstvereins prägte er das kulturelle Leben in seinem Bundesland wie kaum ein anderer Künstler. Wichtige Museumsausstellungen zu Lebzeiten, aber auch nach dem Tod des Künstlers sowie die steigende Nachfrage nach seinen Werken markieren die hohe Wertschätzung seines OEuvres.

http://residenzverlag.at/...



captcha


Das könnte Sie auch interessieren

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten