Programm → SachbuchBärlauch

Mit Fotos von Luzia Ellert

144 Seiten
Format 165x240 Klappenbroschur
EUR 9,90 / sFr 14,90
ISBN: 3701730105
ISBN: 9783701730100

Erschienen am 01. Januar 2006.

Nicht lieferbar.

Andrea Karrer

Bärlauch
Knoblauch • Lauch

Immer der Nase nach!

Bärlauch ist gesund und eignet sich für die raffiniertesten Kombinationen. Ob in Suppen, Vorspeisen, in Kombination mit Fleischlichem oder besonders fein in Fischgerichten - der erste Frühlingsbote ist sehr verwandlungsfähig.
Abwechslungsreiche und aromatische Entdeckungen lassen sich auch mit seinen Geschwistern, dem Knoblau und dem Lauch, machen.

Bärlauch ist ein Multitalent, er ist in der Küche rundum einsetzbar. Auch wegen seiner gesundheitsfördernden Nebenwirkungen erlebt der Bärlauch einen Boom. Andrea Karrer öffnet wieder ihre Schatzkiste und kombiniert Traditionelles wie Bärlauchknödel mit leichter, moderner und origineller Küche, etwa Spargel-Bärlauchfladen oder Bärlauch-Zucchini-Terrine. Von raffinierten Appetitmachern zu Suppen-Variationen, von vegetarischen Gerichten zu fleischlichen Kombinationen (haben Sie schon Kaninchen mit Bärlauchsauce gegessen?) sind aromatische Entdeckungen zu machen. Auch in Fisch-Rezepten wie dem Zander mit Bohnen-Bärlauchpüree tauchen die würzigen Liliengewächse in Karrers typischer Finesse auf. Die Rezeptvielfalt runden Einmach-Tipps ab.Damit man auf die duftenden Gerichte nicht den Rest des Jahres verzichten muss, bereichern auch Lauch- und Knoblauch-Rezepte die abwechslungsreiche Küche. Probieren Sie Lauch-Birnenstrudel, Lauch-Käsetascherln oder Rouladen mit Schinken-Lauchfülle. All diese Kreationen sind nicht nur einfach nachzukochen, sie bringen auch Raffinesse in jede Küche.

http://residenzverlag.at/...



captcha


Weitere Bücher vom selben Autor


Das könnte Sie auch interessieren

drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten