Presse - Auszeichnungen

28.10.2016

Markovic gewinnt Alpha 2016.


Barbi Markovic triumphiert bei Literaturpreis Alpha 2016.


Barbi Markovic ist die Gewinnerin des Alpha Literaturpreises 2016. Die gebürtige Belgraderin, die seit 2009 in Wien lebt, wurde für ihren Roman „Superheldinnen“ geehrt. Die Auszeichnung der Casinos Austria, die gestern Abend im Wiener Studio 44 von Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) und Casinos-Vorstandsdirektor Dietmar Hoscher überreicht wurde, ist mit 10.000 Euro dotiert.


Markovic setzte sich mit ihrem im Residenz Verlag erschienenen Werk gegen zwei Konkurrentinnen durch, waren doch auf die Shortlist für die heuer zum siebenten Mal verliehene Auszeichnung auch Lydia Haider („Kongregation“) und Katharina Winkler („Blauschmuck“) gekommen. Insgesamt hatte es heuer für den Preis 57 Einreichungen gegeben.


 



http://residenzverlag.at/...



captcha


drucken
.:.Liceor (CZ)
Impressum Presse Aktualitäten